Entspannte Stunden am Wasser? Genau hier! Seit Jahren zieht der Ebersdorfer See Erholungsuchende von Nah und Fern an. Seine gute Wasserqualität lädt zum Baden und Fischen ein. Die frei zugängliche Naturoase ist jedoch nicht nur bei Badegästen und Anglern beliebt. Der Ebersdorfer See bietet ein sehr breit gefächertes Freizeitangebot…

Große Liegewiese, schattige Plätzchen, lässige Holzstege und geschotterte Uferbereiche – hier ist ein erstklassiges Badeerlebnis garantiert! Neu errichtete Sanitäranlagen sichern idealen Komfort am See. Spaziergänger und Jogger genießen die naturbelassene Aulandschaft am Ufer des Sees – Durch einen neu angelegten Weg kann das Gewässer auch mit dem Kinderwagen umrundet werden. Hundebesitzer dürfen auch ihren vierbeinigen Freunden die nasse Abkühlung in der ausgewiesenen Zone gönnen. Der Beachvolleyball-, der Fußball- und der Kinderspielplatz können kostenlos genutzt werden.

Für Sportbegeisterte und Abenteuerlustige hat der Ebersdorfer See noch einiges mehr zu bieten. Unmittelbar an das Gelände grenzen der Pielachtal-Radweg und das Tenniscenter mit vier Sand- und vier Freiplätzen. Im Hochseilgarten wartet die absolute Herausforderung – verschiedene Parcours und eine Fahrt mit dem „Flying Fox“ über den See kann gewagt werden…

Neben Altbewährtem freuen sich Genießer auf köstliche Grillspezialitäten und schmackhaften Steckerlfisch im Lokal „Haus am See“. Am hinteren Badeteich wird der traumhafte Sonnenuntergang mit Getränken und Snacks auf der Terrasse der Cocktailbar „See Side“ genossen. Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen – genau hier!

_

Besuchen Sie auch folgende Webseiten:

Cocktailbar See Side

Tenniscenter Dieter Spreitzer

Hochseilgarten am See


Das könnte Sie außerdem interessieren:

Pielachtaler Radweg